Events     NGOs     Über uns     Landesinfos     mehr Infos        Stand 20.04.2014


deutsche NGOs
nepalische NGOs
NGO-Karte
NGO anmelden

Nepalmed e.V.


Nepalmed e.V.
Dr. med. Arne Drews
Straße des Friedens 27
04668 Grimma
0 34 37 - 70 11 41 / - 91 03 29
0 34 37 - 91 01 60 (Fax)
nepalmed@gmx.de
www.nepalmed.de
Amppipal Hospital

Amppipal 8
District Gorkha, Nepal



www.amppipal.de

Spendenkonto
5000166776, BLZ 86095484, Volks- und Raiffeisenbank Muldental eG



Gruendungsjahr
2000

Mitgliederzahl
324

Vorstand
Dr. Arne Drews Vorsitzender
Christine Drews Stellvertreter
Dr. Birgit Kirsch Amppipal Hospital
Alena Kuhlmann Öffentlichkeitsarbeit
Ole Hensel Projekte
Sylvia Janich Forschung
Dr. Florian Drews Kassenwart

Ziele
Unterstützung nepalischer Initiativen auf dem Gebiet des Gesundheitswesens

Schwerpunkte
Betrieb des Amppipal Hospital, Distrikt Gorkha, Nepal

Projekte
Amppipal Hospital:
- komplette Restaurierung der
Gebäude
- Neubau
- Straßenbau vom Dorf zum
Krankenhaus
- Umgestaltung der
Energieversorgung
- regelmäßiges Training der
Mitarbeiter
- Wissenschaftliche Erfassung der
medizinischen
Versorgungssituation von Kindern
in Amppipal im Rahmen von
Dissertationen
Kathmandu Model Hospital:
- Aufbau einer zentralen
Endoskopieabteilung mit Fa. Karl
Storz, Tuttlingen

Aufbau eines neuen Op mit Wachstation Zahnstation mit Dentists without limits

Studentenvermittlung zu Praktika nach Amppipal, KMH, Dolakha, Simikot, Eye Hospital

Zukünftige Projektvorhaben:
- Nepalischen Arzt für Amppipal
gewinnen
- Studie zur Atemwegsgesundheit
und Lungenfunktion in Amppipal
- Nutzung regenerativer Energien
in Amppipal

Arbeit in Deutschland
- Kalenderaktion mit Nepalhilfe
Aachen
- Vortragstourneen
- Ergebnisse der Kinder-Studie
werden veröffentlicht auf
Weltkongressen für Public Health
sowie in Journalen und auf
Veranstaltungen
- Internetseite entsprechend der Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Finanzierung
Mitgliedschaft:
Einzel 30 Euro, Familien 40 Euro, ermäßigt 15 Euro, Fördermitgliedschaft 100 Euro

Spenden: gern

Geldspenden: ja

Sachspenden:
neuwertige medizinische Geräte und Instrumente

Sponsor: für Krankenhausbau in Amppipal gesucht

Volontariat (mit Angabe des Arbeitsbereiches):
Chirurgie und Psychologie in Amppipal